Hotline: +49 (0)25 72 - 960 50-27
Schmalschild

SALTO Systems - XS4 Original Beschlag

XS4 Schmalschild

XS4 ist die Zutrittskontrollplattform von SALTO Systems, die den Benutzern die Kontrolle und Verwaltung einer größeren Anzahl an Applikationen denn je ermöglicht. Intelligent, sicher und innovativ braucht der XS4-Komfort-Beschlag keine Verkabelung und bietet ein völlig kabelfreies vernetztes elektronisches Schließsystem mit einer großen Vielzahl an Funktionen. Der elektronische Beschlag ist mit verschiedenen RFID Technologien erhältlich wie Mifare, Ledig, HID und iButton

Der schmale XS4 Original Beschlag vom Hersteller SALTO Systems wurde speziell dazu entwickelt, dass er an den meisten europäischen Türen, auch an jenen mit schmalem Rahmen, installiert werden kann und mit den meisten europäischen Einsteckschlössern und Zylindern funktioniert.

Produktmerkmale

Hauptmerkmale und Vorteile

  • MIFARE Technologie
  • kompatibel mit NFC-Technologie, womit NFC-Mobiltelefone als kontaktlose Datenträger zur Öffnung und Kontrolle von SALTO-kontrollierten Türen funktionieren können
  • Kompatibel mit folgenden Standarts: ISO 14.443A, ISO 14.443B und ISO 15.693 (Vicinity)
  • Wireless-Realtime-Online-Funktionen durch SALTO-Wireless-Netzwerk
  • Türstatus-Detektor zum Monitoring von Eindringversuchen oder Tür-Offen-Anzeige (nur bei Wireless-Beschlägen)
  • Virtuelle Netzwerkfunktionen durch SVN-Technologie
  • Batteriezustand wird über SVN kontrolliert, indem niedrige Batteriezustände auf Identmedien geschrieben und zur Software übertragen werden. Der Batteriezustand kann auch am Beschlag selbst mit dem tragbarem Programmiergerät (PPD) abgelesen und zur Software übertragen werden.
  • Protokollierung der Zutrittsereignisse auf Benutzer Identmedien zur Auditierung via SVN
  • Einfache Offline-Installation an jeglicher Tür-Art
  • bis zu 50.000 Öffnungen mit einem Batterieset
  • Kupplungsmechanismus mit frei beweglichem Drücker, elektrisch einkuppelbar
  • Sämtliche Kommunikation zwischen dem Identmedium und dem elektronischen Beschlag ist verschüsselt und gesichert.
  • Kompatibel mit DIN-Einsteckschlössern, europäischen Einsteckschlössern und anderen schmalen Einsteckschlössern
  • Kompatibel mit europäischen Profilzylindern und Schweizer Rundprofilzylindern 22 mm
  • Von innen kann Beschlag immer geöffnet werden (Antipanikfunktion in Verbindung mit dem entsprechenden Einsteckschloss) gemäß EN179/1125
  • Hohe Sicherheit durch hohe Widerstandsfähigkeit, gehärtete Bohrschutzplatten zum Schutz der Kabel und des Lesebereichs. Zusätzlicher Schutz durch gehärtete Achsen und bewegliche Stahlkugeln im Drückerbereich
  • Notöffnung mit tragbarem Programmiergerät (PPD)
  • Firmware-Upgrade mit tragbarem Programmiergerät (PPD)
  • Nichtflüchtiger Speicher (Speicher wird nicht gelöscht, auch nicht bei Stromausfall)
  • Daueröffnungsmodus zum freien Zutritt
  • Erhältlich mit Öffnung für mechanischen Zylinder zur protokollierten Notentriegelung bzw. Verriegelung
  • Protokollierte mechanische Notöffnung bei einigen Modellen
  • Beschlagskörper und -abdeckung aus rostfreiem Stahl
  • Erhältliche Drückerstifte: 7 mm, 7 mm geteilt, 8 mm, 8 mm geteilt, 9 mm (DIN 18273-zertifiziert), 9 mm geteilt und 7,6 mm geteilt
  • Entfernungsmaß zwischen Drücker und Zylinder: 47 mm bis 110 mm
  • Für Türblattstärken von 30 mm bis 115 mm
  • Maße: 282 mm x 40 mm x 20 mm
  • Drückerdrehwinkel: 33º
  • IP55-konform (Außenschild)
  • Feuerschutz Ei120 nach EN1634-2
  • AMOK Version Optional verfügbar

Zutrittskontrollfunktionen

  • Maximale Nutzer pro Tür: 4.000.000
  • Maximale Türanzahl im System: 64.000
  • Maximale Ereignisanzahl der Ereignisliste am Beschlag: 1000
  • Zeitzonen: 256
  • Perioden: 256
  • Kalender im System: 256
  • Zonen im System: 1024
  • Benutzergruppen: unbegrenzt
Bilder
Anfrage
 
Downloads
Artikel kaufen